Eröffnung Bound-Design-Festival mit Gamification-Vortrag (Vortrag | Online)

Eröffnung Bound-Design-Festival mit Gamification-Vortrag

Lernt das Actionbound-Team kennen, feiert mit uns das diesjährige Bound-Design-Festival – und lauscht einem Vortrag zu Gamification:
„Erfahren, Lernen, Erleben – Die Möglichkeiten und Grenzen von Gamification” von Lotta Krickel (Mediendidaktikerin und Game Designerin, Actionbound)

Der Vortrag findet am Montag, 15.03. von 13:00 – 14:20 Uhr statt.

Gamification ist zum Trend in der Mediendidaktik geworden. Doch was sind die lernpsychologischen Mechanismen dahinter? Was kann Gamification und was nicht? Und worauf muss man achten, wenn man Gamification mit Actionbound einsetzen möchte? Mediendidaktikerin und Actionbound-Expertin Lotta Krickel geht diesen Fragen in ihrem Vortrag auf den Grund. 

Solange nichts anderes dabei steht sind die Veranstaltungen der Actionbound Academy kostenfrei. Sie haben aber eine beschränkte Anzahl an Teilnehmer:innen. Darum melde dich bitte ab, wenn du doch nicht am Event teilnehmen kannst.
Hier geht’s zur Anmeldung.

Bei bezahlten Workshops gilt: Bis zu 2 Tage vor Veranstaltungs-Beginn kannst du einfach absagen. Bei einer späteren Absage stellen wir dir die Hälfte des Teilnahmebetrages in Rechnung. Bei Nicht-Erscheinen ohne Absage stellen wir dir die Veranstaltung in Rechnung.

 

Eventdatum: Montag, 15. März 2021 13:00 – 14:20

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Actionbound GmbH
Schillerpromenade 31
12049 Berlin
Telefon: +49 (30) 12083317
https://actionbound.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares