IT Talk – Lego Scrum (Workshop | Kaiserslautern)

Baut eine Stadt, in der sich die Bewohner wohlfühlen! Diese Vision wollen wir mit Hilfe des Scrum Frameworks umsetzen. Wir werden die Stadt planen, die Bauvorhaben abschätzen und priorisieren und in mehreren Sprints eine Stadt bauen. Dabei werden wir praktische Erfahrungen mit den Scrum Meetings und Artefakten sammeln. Weiter werden wir erleben, wie wir mit Hilfe der Selbstorganisation des Teams in einem festen zeitlichen Rahmen zum Erfolg kommen. Dazu gehört u.a. die Organisation und Planung der einzelnen Aufgaben in einem Sprint, eine auf das Sprintziel fokussierte Kommunikation und relatives Abschätzen. Die Teilnahme setzt keinen technischen Hintergrund voraus. Wir freuen uns über alle neugierigen Interessenten, die das Scrum Framework zur agilen Projektsteuerung kennen lernen möchten.

Der IT Talk ist eine kostenlose Veranstaltung, um in der Großregion Kaiserslautern eine Plattform zu bieten, sich über die neusten Trends und Innovationen auszutauschen.

Die Anmeldung erfolgt über die Website https://ittalk.dev/

Referent: Florian Morr

Florian Morr war maßgeblich an der Scrum Einführung bei Insiders Technologies beteiligt und hat mehrjährige Erfahrung in der Rolle als Scrum Master. Er ist Experte für agile Prozesse und Techniken und momentan in der Rolle des Product Owners tätig.

Eventdatum: Mittwoch, 20. November 2019 18:00 – 20:00

Eventort: Kaiserslautern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Insiders Technologies GmbH
Brüsseler Straße 1
67657 Kaiserslautern
Telefon: +49 (631) 92081-1700
Telefax: +49 (631) 92081-1711
http://www.insiders-technologies.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares