Podcasting: Aufnehmen und produzieren kompakt (Workshop | Hamburg)

Die Idee für den eigenen Podcast ist da, das Konzept steht. Das erste Gespräch muss nur noch aufgezeichnet werden. Wie aber klingt ein Talk-Format wirklich professionell? Welche Fallstricke gibt es und wie lassen sie sich umschiffen? Und wie schneide ich ein Interview? Diese Fragen beantworten wir in einem eintägigen Workshop – eine Ergänzung zum Webinar Podcasting Grundlagen und Konzeption.

 

Themenschwerpunkte

  • Vorbereitung von Audio-Interviews
  • Audioaufnahme mit zwei Spuren
  • Einfacher Audioschnitt von Talk-Formaten mit Hindenburg Journalist
  • Gestaltung von Intro und Outro
  • Praktische Übung mit Diskussion der Ergebnisse

Hinweis: Der Workshop setzt Wissen voraus, das im Webinar Podcasting Grundlagen und Konzeption vermittelt wurde.

 

Lernziele

Sie erfahren, welches Equipment Sie benötigen, um einen Talk-Podcast professionell aufzuzeichnen. Sie wissen, welche Fehlerquellen es bei der Aufnahme gibt und wie man sie umgeht. Sie sind in der Lage, einfache Schnitte in der Postproduktion zu setzen.

 

Teilnehmergruppe

  • Weiterbildung für Mitarbeiter*innen aus Kommunikation und Marketing, die Podcasts in ihre Kommunikationsstrategie einbinden möchten.
  • Das Seminar richtet sich an Malle, die bereits erste Erfahrungen mit Podcasting gesammelt haben ihr Wissen bei der Erstellung vertiefen möchten.

 

Ihr Mehrwert

Im Seminar erhalten Sie Feedback zur Ihren Aufnahmen. Sie erfahren, welches Equipment wirklich sinnvoll ist.

Eventdatum: Mittwoch, 08. Dezember 2021 09:00 – 17:00

Eventort: Hamburg

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

MW MEDIA WORKSHOP GmbH
Hermannstraße 16
20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2263-9660
Telefax: +49 (40) 2263-5980
http://www.media-workshop.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet