Projektmanagement im Maschinen- und Anlagenbau (Seminar | Ostfildern)

Projekte sind anspruchsvolle und komplexe Vorhaben, besonders im Umfeld des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Komplexität und Einzigartigkeit erfordern eine strukturierte Vorgehensweise.
Für einen erfolgreichen Projektabschluss müssen Projektleiter und Projektmitarbeiter in kurzer Zeit unterschiedliche Kräfte bündeln und diese koordiniert einsetzen.

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer erhalten einen Leitfaden für die praktische Herangehensweise, Projekte effizient zu strukturieren, zu planen, zu überwachen und zu steuern. Sie erfahren, wie sie Entwicklungs- und Kundenauftrags-Projekte sicher realisieren, indem sie die Methoden des Projektmanagements zielgerichtet einsetzen, alle Projektbeteiligte einbeziehen und mit dem Umfeld (intern wie beim Kunden) kommunizieren.
Anspruchsvolle Situationen im Projekt werden thematisiert, u.a. der verantwortungsbewusste und vorausschauende Umgang mit Projektrisiken, der Umgang mit Konflikten sowie die Vorbereitung für die Gates.

Methodik
> Kurzvorträge
> Gruppenarbeiten
> Diskussionsrunden
> Fallbeispiele aus der Praxis

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 11.10.21 – 13.10.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet